VHS Volkshochschule - Veranstaltungsprogramm Herbst / Winter 2017

Gemeinschaftsveranstaltung der VHS Crailsheim-Land: Fahrt zur Frankfurter Buchmesse (Ki 2.0101)

FRANKREICH, EHRENGAST DER FRANKFURTER BUCHMESSE 2017

Frankreich wird als Ehrengast der 69. Frankfurter Buchmesse, dem wichtigsten Treffen der Buchbranche für Fachleute aus aller Welt, teilnehmen. Am 22. September 2014 hatte Frankreichs ehemaliger Premierminister Manuel Valls diese prestigeträchtige Einladung der Frankfurter Buchmesse offiziell angenommen, fast 30 Jahre nach der Frankfurter Buchmesse von 1989, bei der Frankreich ebenfalls Ehrengast war. Die Frankfurter Buchmesse versammelt als internationale Veranstaltung jedes Jahr fünf Tage lang über 7.150 Aussteller aus 106 Ländern und zählt rund 278.000 Besucher. Zu diesem kulturellen Großereignis rund um das Thema Buch kommen nicht zuletzt 10.000 Journalisten aus aller Welt, um die 1.000 Schriftsteller und 600 Literaturagenten.

Während der fünftägigen Frankfurter Buchmesse wird sich das Programm rund um die drei Themenschwerpunkte fortsetzen: Innovation und digitales Schaffens im Bereich des geschriebenen Wortes, die französische Sprache als Vermittlerin bedeutender Werte und Offenheit, und die Jugend.

Mit dem Veranstaltungskalender unter www.buchmesse.de/kalender können Sie Ihr persönliches Programm zusammenstellen.

 

Samstag, 14. Okt. 2017

Zustiegsmöglichkeit für Kreßberg:

6:15 Uhr: Satteldorf, Autorasthof neben der A6

Rückkehr: ca. 21:00 Uhr

Gebühr: EUR 51,00 (inkl. Tageskarte für die Buchmesse)

Anmeldung für diese Veranstaltung bitte direkt bei der vhs Kirchberg unter der Tel. 07954/9801-17

Waldwanderung zum Thema „Naturnahe Bewirtschaftung des Ökosystems Wald“ (Kr 1151) mit Franz Köberle

Ebene Rundwanderung im „Pfarrholz“-Stadtwald Crailsheim, der sich durch eine große Vielfalt bei den Baum- und Tierarten auszeichnet. Themen sind auch Tümpel im Wald und ihre Bewohner, sowie „Klima-Schutz-Wald“. Wir überqueren bei der Wanderung die Europäische Wasserscheide.

Nach Wunsch anschließend Einkehr im Gasthaus Neuhaus möglich.

Bei Interesse bitte rechtzeitig anmelden – spätestens bis zum 21.09.2017. Die Waldwanderung findet nur bei ausreichendem Interesse statt.

Samstag, 30.09.2017, 1 Mal

14:00 bis ca. 17:00 Uhr                                                                                            

Treffpunkt: Parkplatz am Gasthaus Neuhaus

EUR 6,00

Waldführung im Sixenwald (Kr 1152) mit Franz Köberle

Waldwanderung mit Förster a.D. Franz Köberle durch den Sixenwald mit Besichtigung des Sixenhofs und der biberbesiedelten Sixenhofweiher.

Anschließend ist Picknick oder Grillen am Sixenhof möglich, Essen / Trinken muss aber selbst mitgebracht werden.

Bei Interesse bitte rechtzeitig anmelden – spätestens bis zum 16.10.2017. Die Waldwanderung findet nur bei ausreichendem Interesse statt.

Samstag, 21.10.2017, 1 Mal

14:00 bis ca. 16:30 / 17:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz am Spielplatz Bergbronn

EUR 6,00

Sinnliches Gestalten miit Naturmaterialien (Kr 2061), mit Karin Hieber

 

 

Kursleitung: Karin Hieber

Bei einem Rundgang in die Natur, sammeln wir Materialien für unser frei zu gestaltendes Objekt. Dabei kann Natürliches, wie Baumrinden, Wurzeln, bemooste Äste, Kies, Sand, Ton, oder Kräuter aus dem Garten, verwendet werden. Bei diesem Tun sprechen wir all unsere Sinne an, so dass etwas ganz Eigenes entstehen kann. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Jeder kann anschließend sein eigenes, individuelles KunstWerk mit nach Hause nehmen.

Bitte mitbringen: Gartenschere, kleine Zange, Draht, evtl. Gefäß (große Schale oder ähnliches).

Samstag, 30. September 2017, 14:00 – 17:00 Uhr

Ort: Gestaltung für Lebensräume, Haselklinge 23, 74594 Kreßberg

EUR 10,00 + Materialkosten (diese werden nach Aufwand direkt bei der Kursleiterin bezahlt)

 

 

Online anmelden

Fitnessgymnastik - (Kr 3024) mit Eva Ackermann

Fitnessgymnastik und Rückentraining: Aufwärmen nach flotter Musik, danach abwechslungsreiches Muskeltraining zur Straffung bzw. Stärkung aller wichtigen Muskelgruppen (Bauch, Beine, Po und Rücken). Mit intensiven Dehn- und Entspannungsverfahren lassen wir die Stunde ausklingen. Bitte Sportbekleidung und Matte mitbringen.
dienstags, 18:00 bis 19:00 Uhr,
Beginn: 26. September 2017, 15 Mal
Ort: Gemeindehalle Haselhof
EUR 48,00

Online anmelden

Fitnessgymnastik (Kr 3025) mit Diana Steiner

Fitnessgymnastik und Rückentraining: Aufwärmen nach flotter Musik, danach abwechslungsreiches Muskeltraining zur Straffung bzw. Stärkung aller wichtigen Muskelgruppen (Bauch, Beine, Po und Rücken). Mit intensiven Dehn- und Entspannungsverfahren lassen wir die Stunde ausklingen. Bitte Sportbekleidung und Matte mitbringen.
mittwochs, 8:30 bis 9:30 Uhr,
Beginn: 27. September 2017, 16 Mal
Ort: Gemeindehalle Waldtann
EUR 50,00

Online anmelden

Fit-Mix (Kr 3026) mit Adelheid Schöllmann

 

 

Mit Musik und guter Laune starten wir in die Stunde: Aufwärmen nach flotter Musik, danach abwechslungsreiches Muskeltraining zur Erhöhung der Beweglichkeit und Straffung aller wichtigen Muskelgruppen. Wir stärken unsere Muskulatur, trainieren Bauch, Beine, Po und Rücken, und haben Spaß dabei. Wir tun gezielt etwas für unseren Körper und vergessen dabei auch die Entspannung am Ende der Stunden nicht.

Bitte Sportbekleidung und Matte mitbringen.

donnerstags, 8:30 bis 9:30 Uhr, Beginn: 28. September 2017, 16 MalOrt: Gemeindehalle HaselhofEUR 50,00

 

Online anmelden

CANTIENICA®- Schnuppern, Beckenboden, Rückbildung (Kr 3027)

 

 

Du hast Lust, ins CANTIENICA®-Training reinzuschnuppern? Du möchtest erfahren wie diese effektive Trainingsmethode jederzeit in Deinen Alltag und Sport integriert werden kann? Möchtest Beckenboden und Tiefenmuskulatur kräftigen? 

Bitte elastische Kleidung, und Stopper-Socken mitbringen.

 

 

Samstag, 30. September 2017

10.00 bis 13:00 Uhr
Ort: Übungsraum im "Gewerbehaus" Tempelhof, (gegenüber Earthship)
EUR 18,00

 

Online anmelden

Workshop CANTIENICA®- Rücken- Schmerzfrei durch Aufrichtung - Kr 3028

Dieser Workshop ist für alle, die Schmerzen im Rücken empfinden, und die über sanft-herausforderndes Tiefenmuskulatur-Training die Leichtigkeit ihrer natürlichen, entspannten Aufrichtung, und "guten" Haltung  erfahren möchten. Auf diesem Weg verschwinden viele Rückenschmerzen, die meist durch Kompromisse in der Haltung entstanden sind, von alleine.

Solange du lebst, kannst du deine Körperhaltung verändern. Neue Gewohnheiten schaffen, die tiefen Muskeln in deine Bewegungen integrieren. Jeder Mensch trägt die Veranlagung für echte, entspannte Aufrichtung und Beschwerdefreiheit in sich. Überzeuge Dich selbst !

Die CANTIENICA®-Methode ist sehr effektiv, und eine Veränderung im Rücken ist allein durch den Workshop möglich.  Für anhaltende Haltungsänderung und Schmerzfreiheit ist in den meisten Fällen kontinuierliches Training nötig.

Nicht geeignet für Menschen mit akuten Entzündungen. Diese benötigen Einzeltrainings oder Physiotherapie!

Sportkleidung, frische (Stopper-)Socken und Wasser mitbringen. Matten sind vorhanden.  Weitere Infos  unter www.cantienica-raum.de

 

Samstag 04.11.2017

10:00 bis ca. 13:00 Uhr

im Cantienica-Raum, Tempelhof, „Gewerbehaus“ (gegenüber vom Earthship)

EUR 18,00

 

Online anmelden

CANTIENICA® - Workshop Core Power für Alle - Kr 3029

CANTIENICA®-Training für Menschen, die körperliche Problemzonen überraschend effektiv verschönern möchten, und die sich durch die Kraft aus Ihrer Mitte richtig wohl fühlen möchten. Für Frauen, die sich zum Elternglück zusätzlich eine wirkungsvolle Rückbildung wünschen, für alle die ihr Liebesleben intensiver erleben möchten. Für jede(n), die/der etwas für sich tun möchte um sich im Körper so richtig wohl zu fühlen. CANTIENICA®- Core Power umfasst Übungen für "Erscheinungen" wie Reiterhosen, vorstehendem Bauch, Rectusdiastase, Hohlkreuz, Rückenschmerz, und "Beckenboden-Beschwerden".

Die CANTIENICA®-Methode ist sehr effektiv, und eine Veränderung ist allein durch den Workshop möglich.  Für anhaltende Haltungsänderung und Schmerzfreiheit ist in den meisten Fällen kontinuierliches Training nötig.

Sportkleidung, frische (Stopper-)Socken und Wasser mitbringen. Matten sind vorhanden.  Weitere Infos  unter www.cantienica-raum.de

 

Samstag 27.01.2018

10:00 bis ca. 13:00 Uhr

im Cantienica-Raum, Tempelhof, „Gewerbehaus“ (gegenüber vom Earthship)

EUR 18,00

 

Online anmelden

 

 

Yoga (Kr 3011 bzw. Kr 3012), mit Birgit Nagler

Viele Anforderungen des Alltags lassen uns immer weniger zur Ruhe kommen. Der Körper wird nicht mehr ausreichend bewegt, dazu kommt der fehlende seelische Ausgleich. Die Übungen des Yoga (asanas) bieten eine Fülle an Möglichkeiten, unseren Körper zu lockern, zu dehnen und die Muskulatur zu stärken. Der Körper wird zunehmend durchgängig, geschmeidig und gekräftigt. Die Verbindung zu unserem Atem lässt uns leichter entspannen, führt uns von den tausend Alltagsdingen langsam nach innen – so kehrt Ruhe ein in die Systeme des Körpers und in unseren Geist. Wir gewinnen an innerer Ausstrahlung und Schönheit. Bitte Matte, bequeme Kleidung, und warme Socken mitbringen.


Kr 3011:
Mittwochs, 15:00 bis 16:30 Uhr,
Beginn 13. September 2017, 16 Mal
Ort: Kreßberghalle Marktlustenau, Vereinszimmer
EUR 100,00

Kr 3012:
Mittwochs, 16:30 bis 18:00 Uhr,
Beginn 13. September 2017, 16 Mal
Ort: Kreßberghalle Marktlustenau, Vereinszimmer
EUR 100,00

(beide Kurse sind ausgebucht, Warteliste)

 

Online anmelden

Ansprechpartnerin

Leitung: Birgit Macho

Gemeindeverwaltung Kreßberg, Rathaus Waldtann

74594 Kreßberg, Telefon: 07957/9880-40
 

Bankverbindung: Volksbank Dinkelsbühl eG,

BLZ 765 910 00, Konto-Nr. 117 60 48,

IBAN: DE62 7659 1000 0001 1760 48, BIC: GENODEF1DKV
 

WICHTIG:

Da die Kurse und Vorträge bei zu geringer Teilnehmerzahl ausfallen, sollten Sie sich bei Interesse bitte unbedingt bei Birgit Macho (s.o.) anmelden - entweder telefonisch (07957/9880-40) oder per E-Mail   Opens window for sending emailBirgit.Macho@Kressberg.de

Nur, wer angemeldet ist, kann ggf. über Änderungen informiert werden.

Die Kursgebühr bitte gleich nach Beginn des Kurses überweisen, sobald feststeht, dass der Kurs stattfindet.

Für die VHS Kreßberg gelten die Geschäftsbedingungen der VHS Crailsheim Land e.V.:

Die Volkshochschule Crailsheim Land e. V. ist ein Zusammenschluss von 12 Städten und Gemeinden im früheren Altkreis Crailsheim.

Vorsitzender ist Bürgermeister Stefan Ohr aus Kirchberg, 1. Stellvertretender Vorsitzender ist Herr Matthias Strobel aus Stimpfach, 2. Stellvertretender Vorsitzender ist Bürgermeister Siegfried Gröner aus Rot am See.

Gemeinsame Geschäftsbedingungen:

Die Volkshochschule der VHS Crailsheim Land e.V. haben gemeinsame Geschäftsbedingungen beschlossen. Diese sind:

I. Anmeldung

Verbindliche Anmeldungen können ab Erscheinen des Programmes stets zu den üblichen Geschäftszeiten der örtlichen Volkshochschulen entgegengenommen werden und sind wie folgt möglich:

-   telefonisch

-    formlos schriftlich (per Fax, Brief oder E-Mail)

unter Angabe der Veranstaltungsnummer und des Veranstaltungsthemas.

Eine schriftliche Anmeldebestätigung erfolgt nicht. Das heißt: Die VHS meldet sich bei den angemeldeten Interessierten eines Kurses nur, wenn dieser nicht zustande kommt. Bei Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl ist die Reihenfolge der Anmeldung entscheidend. Mit der verbindlichen  Anmeldung werden die Geschäftsbedingungen anerkannt und die Erlaubnis der elektronischen Datenspeicherung gegeben.

II. Anmeldeschluss und Rücktrittsbestimmungen

(1)   Wer sich verbindlich angemeldet hat (vgl. unter I.) kann sich ohne Angabe von Gründen 1 Woche vor Anmeldeschluss (der aus der Beschreibung der Veranstaltung ersichtlich ist) bzw. 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn (wenn kein Anmeldeschluss angegeben ist) wieder abmelden. Wer trotz verbindlicher Anmeldung und ohne rechtzeitige Abmeldung nicht an der Veranstaltung teilnimmt, hat die volle Gebühr zu entrichten, außer im Falle einer plötzlichen Erkrankung oder anderer gewichtiger Gründe.

(2)   Bei Rücktritt aus bereits laufenden Veranstaltungen z. B. im Falle einer plötzlichen Erkrankung oder anderer besonders gewichtiger Gründe werden die Veranstaltungstage bis zum Eingang der Rücktrittsmeldung bei der Geschäftsstelle berechnet. Der Rücktritt muss der Geschäftsstelle direkt mitgeteilt werden und kann schriftlich/per Fax, telefonisch oder persönlich erfolgen.

Eine Abmeldung bei den Kursleitern/innen ist nicht gültig.

III.    Teilnahme nach Beginn einer Veranstaltung

Bei Teilnahme nach Beginn einer Veranstaltung wird ab dem dritten Veranstaltungstag die Gebühr nur noch anteilig berechnet.

IV.   Einzahlung der Gebühr

Die Einzahlung der Gebühr kann erfolgen:

- Durch Überweisung auf das Konto der örtlichen Volkshochschule, bei der die Veranstaltung belegt wird, unter Angabe der Veranstaltung und der Kursnummer oder des Buchungszeichens (Überweisungsträger wird von der VHS vorbereitet und vom Kursleiter ausgehändigt).

- Durch Bareinzahlung im Rathaus am Sitz der örtlichen Volkshochschule.

- Durch Lastschriftenverfahren

Erfolgt die Bezahlung der Gebühr durch Überweisung oder Bareinzahlung, muss dies nach Aushändigung des Überweisungsträgers innerhalb von vier Wochen unaufgefordert geschehen. Im Falle einer schriftlichen Zahlungsaufforderung ist zusätzlich eine Mahngebühr von 5,00 Euro zu entrichten.

Ermäßigungen

Eine Ermäßigung von 15 % erhalten Schüler, Auszubildende, Studenten, Wehrpflichtige, Ersatzdienstleistende und Absolvierende eines sozialen Jahres gegen Vorlage eines Ausweises. Bei den Gebühren der Kurse für Kinder und Jugendliche ist eine Ermäßigung bereits berücksichtigt. Im Einzelfall bleibt eine andere Regelung vorbehalten.

Ermäßigungen sind nicht kombinierbar.

V. Durchführung der Kurse/Seminare

Grundsätzlich ist für die Durchführung der Kurse und Seminare eine bestimmte Mindestteilnehmerzahl erforderlich (die in der Regel angegeben ist). Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, so kann der Kurs bzw. die Veranstaltung im Einverständnis mit den Interessenten/innen entsprechend gekürzt oder eine höhere (kostendeckende) Gebühr erhoben werden.