Erddeponieabgabe

Die Benutzungsgebühren für die Entsorgung von Erdaushub betragen je Tonne Nutzlast des Anlieferungsfahrzeugs 2,56 €.

Somit ergeben sich folgende Richtsätze:  
Pkw mit Anhänger, sonstige Kleinanlieferungen 4,60 € - ca. 1 cbm
Lkw bis 7,5 t zul. Gesamtgewicht, Landwirtschaftliche Anhänger 11,50 € - ca. 2,5 cbm
Lkw über 7,5 t zul. Gesamtgewicht 27,60 € - ca. 6 cbm
Lkw-Dreiachser 46,00 € - ca. 10 cbm

Soweit die Entsorgung angelieferter Abfälle einen das übliche Maß übersteigenden Aufwand erfordert, werden zu den genannten Gebühren Zuschläge in Höhe der Mehrkosten berechnet.

Soweit Analysen über die angelieferten Abfälle erforderlich sind, gehen die hierfür entstehenden Kosten zu Lasten des Gebührenschuldners und werden zusätzlich festgesetzt und erhoben.