Waldfreibad in Bergertshofen

Unser Waldfreibad in Bergertshofen öffnet am 1. Juli 2020

Wir freuen uns, Sie auch dieses Jahr wieder im Freibad begrüßen zu dürfen!

Die Öffnung ist aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung jedoch nur unter strengen Auflagen möglich und mit Einschränkungen verbunden. Dazu gehört für Sie als Badegast im Vorfeld eines Besuchs vor allem die Registrierungspflicht, damit die Gemeinde bzw. das Gesundheitsamt bei einer möglichen Infektion Kontaktpersonen schnell ausfindig machen kann.
Dazu muss sich jeder Besucher (auch Kinder unter 6 Jahren) ein Zugangsticket unter Angabe seiner persönlichen Daten reservieren.

Ablauf Reservierung:

  • Erstmalige Registrierung: die persönlichen Daten von jedem Besucher werden erfasst -> anschließend erhält man eine E-Mail mit Bestätigungslink
  • Nach der Bestätigung bekommt man eine E-Mail mit einem QR-Code und einem Pin (diese E-Mail nicht löschen!!)
  • Pin: wird zur Reservierung des Tickets benötigt
  • QR-Code: wird beim Betreten des Freibades gescannt (online oder ausgedruckt)


Beim Betreten des Freibads ist dieses Ticket vorzuweisen. Bezahlt wird wie gewohnt vor Ort an unserer Freibadkasse. Es ist geplant, im Eingangsbereich ein offenes WLAN einzurichten, damit auch kurzentschlossenen Besuchern der Zutritt nicht verwehrt werden muss.

Hier geht’s zu Reservierung

Eine Ausnahme gilt für Dauerkarteninhaber: Die tägliche Reservierungspflicht entfällt für diesen Personenkreis, da die persönlichen Daten beim Kauf der Jahreskarten gespeichert und beim Betreten des Freibads über einen persönlichen Zahlencode registriert werden können.

Da sich nur maximal 500 Personen gleichzeitig im Bad aufhalten dürfen, behält sich die Gemeinde das Recht vor, einzelne Benutzer bei Missbrauch des kostenfreien Reservierungsportals zu sperren.
Wenn bereits viele Besucher das Freibad verlassen haben, werden im Lauf des Tages auf dem Reservierungsportal wieder Plätze freigeschaltet.

Bitte beachten Sie, dass im Bereich der Kasse, des Kiosks, den Umkleiden und den Toiletten Maskenpflicht besteht. Die aktuell geltenden Abstandsregeln (2 m) sind auf dem gesamten Gelände einzuhalten.

Der Verkauf von Speisen und Getränken im Kiosk erfolgt über die Theke. Da es dieses Jahr beim Kiosk leider keine Sitzmöglichkeiten gibt, sind erworbene Speisen und Getränke auf der Liegewiese zu verzehren.

Das weit und breit wohl schönste Waldfreibad

Kressberger Waldfreibad Bergertshofen
Planschbecken mit Rutsche

 

Clip  https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4a/Video_icon1.png Waldfreibad Bergertshofen

 

Das weit und breit wohl schönste Freibad finden sie beim Ortsteil Bergertshofen. Im 50 m- Becken, das  in einen Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich unterteilt ist, können Sie sich von der Hitze des Sommers abkühlen oder sportlich ein paar Bahnen schwimmen. Dank der Solartechnik und unserer Abdeckung in kühlen Nächten hat unser quellfrisches Badewasser mind. 24° C.

Für Kinder ist ein beheiztes Planschbecken mit Rutsche zum planschen und spielen da. Eine 3 ha große Liegewiese mit schattenspendenden Bäumen lädt zum sonnenbaden und relaxen ein. Spielgeräte und Tischtennisplatten lassen keine Langeweile aufkommen und auch für das leibliche Wohl ist durch den Freibadkiosk gesorgt.

Jeder 5000. Besucher erhält eine Gratis-Jahreskarte!

Das Freibad öffnet am Mittwoch, 1. Juli 2020 um 12:00 Uhr (bei guter Witterung).

Während der Badesaison ist unter 07957/484 zu erfahren, ob die "normale" oder die "Schlechtwetter"-Öffnungszeit gilt.

Öffnungszeiten

täglich 12 - 19 Uhr

bei schlechter Witterung 17 - 19 Uhr (Einlass jeweils bis 18.30 Uhr)

Info-Telefon 07957/484

Aktuelle Eintrittspreise

Tageskarte

Jugendlliche   1,60 Euro
Erwachsene   3,70 Euro

Zehnerkarte

Jugendliche   13,00 Euro
Erwachsene  28,00 Euro

Jahreskarte  25,00 Euro

Erwachsene  50,00 Euro

Familienkarte  100,00 Euro
(Eltern und eigene Kinder)

Zufahrt:

Landesstraße Crailsheim-Feuchtwangen, in Leukershausen Richtung Bergertshofen abbiegen.