Nachrichten

Impftermine für „über-60-Jährige“ | 01.06.2021

Nachdem wir unseren über-80- und über-70-Jährigen Kreßbergerinnen und Kreßbergern ein Impfangebot über die mobilen Impfteams des Kreisimpfzentrums und des DRKs vor Ort machen konnten, sind nun die über-60-Jährigen, die noch keinen Termin in einem Impfzentrum oder bei ihrem Hausarzt ergattern konnten, an der Reihe.  Anders als bei den beiden vorgenannten Altergruppen verzichtet die Verwaltung dieses Mal auf persönliche Anschreiben. Impfwillige über-60-Jährige melden sich bitte in den kommenden Tagen bei Frau Grünzweig unter der Telefonnummer 07957/988010. Das Rathausteam leitet die gesammelten Anmeldungen an die zuständigen Stellen weiter und informiert die Betroffenen anschließend über ihren Termin und den Ablauf der Impfung. Je nach Anzahl der Rückmeldungen wird ein Vororttermin angeboten oder ein Termin im Kreisimpfzentrum vermittelt.

Hinweis: Es besteht keine Wahlmöglichkeit des Impfstoffs. Es wird das Vakzin von AstraZeneca geimpft.

Achtung: Eine Terminvergabe erfolgt kurzfristig, voraussichtlich noch in Kalenderwoche 23.