Nachrichten

Seniorenkreis Kreßberg - Theater-AG der Ganztagsschule am Kreßberg spielt "Aladdin" | 15.06.2018

 

Am 01. Juli 2018, um 14:00 Uhr, spielt die Theater-AG der Ganztagsschule am Kreßberg „Aladdin“ frei nach dem bekannten Märchenklassiker aus 1001 Nacht.

Gespielt wird in der kleinen Kreßberghalle in Marktlustenau. Saalöffnung ist um 13:30 Uhr, der Eintrittspreis beträgt 10 Euro für Erwachsene und  5 Euro für Kinder. Die Bewirtung ist im Eintrittspreis inklusive.
Wir werden einen Bus einsetzen, der Sie zur Veranstaltung und anschließend wieder nach Hause bringt.

Der arme Schneiderssohn Aladdin lebt mit seiner Schwester Beladdin und seiner  Mutter in einer Stadt im Orient.

Aladdin hat zwar einige Talente, treibt sich aber viel lieber mit Beladdin in den Gassen der Stadt herum und träumt davon, im Lotto zu gewinnen oder Prinzessin Djamila, eine der Töchter des Sultans, zu heiraten.

Eines Tages trifft Aladdin die geheimnisvolle Faisa, die sich als seine Tante ausgibt, und deren Gehilfin Sabu. Faisa bietet Aladdin ihre Unterstützung an und bittet ihn, sie in die Wüste zu begleiten. Widerwillig folgt Aladdin Faisa. Als er ihr eine alte Lampe aus einer Höhle holen soll, geraten die beiden in Streit und Faisa schliesst Aladdin in der Höhle ein.

Unglücklich reibt Aladdin an der alten Lampe und staunt nicht schlecht, als die Dschinnia Ofridor und ihre Hilfsgeister Alia und Laila aus der Lampe erscheinen.

Ofridor befreit Aladdin aus der Höhle und kehrt mit ihm in seine Stadt zurück. Kann die Dschinnia Aladdin auch helfen, das Herz der schönen Djamila zu gewinnen?

Bitte melden Sie sich, damit wir planen können, baldmöglichst bei Frau Sabine Grünzweig
(Tel. 07957 / 9880-10, Fax 9880-11) an.