Nachrichten

Bauarbeiten im Gemeindegebiet | 06.08.2020

In der „Langen Gasse“ in Mariäkappel wird die Firma Krono Bau GmbH aus Großaitingen ab 24.08.2020 über rund zehn Wochen hinweg mit dem Tausch der Wasserleitung sowie dem Verlegen neuer Nieder- und Mittelspannungsleitungen und dem Verlegen von Gasleitungen und Leerrohren für den Breitbandausbau beschäftigt sein. Die Arbeiten erfolgen abschnittsweise beginnend an der neuen Station zur Abzweigung der Straße „Obere Schanze“. Im Anschluss wird die Straßendecke voraussichtlich im Frühjahr 2021 durch den Landkreis auf ganzer Länge erneuert. Eine Umleitung wird rechtzeitig ausgeschildert. Die Anwohner werden mittels Handzettel über entsprechende Einschränkungen informiert.

In der Straße "Ruhefeld" werden ebenfalls ab 24.08.2020 auf ganzer Länge abschnittsweise Arbeiten zur Verlegung der Gasleitung incl. Hausanschlüsse sowie mehrere Breitbandverbünde als Zuleitung für die Ortschaften Waidmannsberg und Vötschenhof im Auftrag der EnBW ODR durch die Firma Shala Bau aus Lauchheim stattfinden.

Der Breitbandausbau schreitet im gesamten Gemeindegebiet planmäßig voran. Die Firma Lorenz-Bau GmbH stellt aktuell die letzten Hausanschlüsse in Gaisbühl fertig. Die Firma Riedlberger Bau GmbH schließt den Bau der Überlandtrassen des nördlichen Gemeindegebiets bis Ende dieser Kalenderwoche ab. Nach Ende der Bauferien folgen dann die Hausanschlüsse der Ortschaften Waidmannsberg und Selgenstadt. Hierbei werden in Koordination mit der EnBW auch die Dachständer abgebaut. Im Zuge der Erdverkabelung erfolgt zudem die Ergänzung der Straßenbeleuchtung in diesen beiden Teilorten. Die Anwohner werden rechtzeitig im Voraus schriftlich vom Bauunternehmen bezüglich eines Termins zur Hauseinführung kontaktiert.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese notwendigen Maßnahmen!