Nachrichten

Maibaumfeste 2021 fallen der Pandemie zum Opfer | 22.04.2021

Das gemeinsame Maibaumaufstellen ist fester Bestandteil der alljährlichen Veranstaltungen. Auch in diesem Jahr darf dieser schöne Brauch nicht wie gewohnt ausgeübt werden, da das Feiern und Zusammenkommen in der aktuellen Situation untersagt ist.  Ohne gemeinsames Schmücken und Beisammensein darf dennoch ein Baum an gewohnter Stelle unter Einhaltung der Kontaktbeschränkungen und des Abstands- und Maskengebots aufgestellt werden. Die Gemeinde freut sich über entsprechende Fotos für das kommende Mitteilungsblatt.

Die Gemeindeverwaltung weist an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich auf die zwingende Notwendigkeit der Beachtung der geltenden Vorschriften zum Schutze unserer aller Gesundheit hin.