Nachrichten

Blutspenderehrung | 10.02.2022

Im Rahmen der Gemeinderatssitzung vom 31. Januar 2022 wurden verdiente Blutspenderinnen und Blutspender geehrt. Bürgermeisterin Annemarie Mürter-Mayer bedankte sich recht herzlich bei allen Spendern für Ihr Engagement mit dem sie zeigen, dass Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft für sie gelebte echte Werte sind. Denn Blutspenden rettet Leben. Viele Operationen, Transplantationen und die Behandlung von Krebspatienten sind nur möglich, wenn ausreichend Blutpräparate sind. Denn eine künstliche Alternative wird weltweit noch vergebens gesucht. Als kleines Zeichen der Anerkennung erhielten die Blutspenderinnen und Blutspender eine Verleihungsurkunde, die Blutspender-Ehrennadel und ein kleines Geschenk der Gemeinde.

 

Die Ehrennadel in Gold für 10-maliges Spenden erhielt Mareike Stegmeier, Waldtann und Marco Glück, Bergertshofen.

Die Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz und eingravierter Spendenzahl 25 erhielt Beate Berwanger, Haselhof.

Die Ehrennadel in Gold mit goldenem Eichenkranz und eingravierter Spendenzahl 50 erhielt Gerhard Beck, Waldtann.